M. Oertel (Doktorandin)

Telefon: 04 621 / 86 18 94

Mail: oertel[at]frzph.de

Werdegang: geb. 1986 in Rostock. Entwicklungshilfeprojekte in Kambodscha, Initiation und Leitung eines Familienzentrums in kirchlicher Trägerschaft in Flensburg, Elternzeit (2006-2016).  Studium der Geschichtswissenschaft und evangelischen Theologie im Bachelor Bildungswissenschaften (B.A. 2019) und im Master of Education Lehramt an Sekundarschulen mit dem Schwerpunkt Sek I (M.Ed. 2021). Studentische Mitarbeit am Historischen Lernort Neulandhalle (2017-2019) und an der zweiten NS-Kontinuitätsstudie für Schleswig Holstein (2019-2020). Seit Januar 2022 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Forschungsstelle für regionale Zeitgeschichte und Public History.